Herzlich willkommen im Offenen Atelier Jona

Das Offene Atelier ist ein kreativer Begegnungsort, zum lernen, erleben und verwirklichen.

Aktuelle Kurse und Veranstaltungen


Kurs verfügbar!
Grundkurs arbeiten mit Ton

Hier lernen Sie alle Grundlagen, die Sie für das Arbeiten mit Ton benötigen.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Holzschnitzen Grundkurs

Dieser Kurs gibt Einblick in die Möglichkeiten des Holzschnitzen.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Glasfusing (Glas schmelzen)

Grundkurs – Gestalten Sie Glasschalen, Glasteller oder Fensterbilder!

Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Steinhauen

Formen im Marmor finden und entstehen lassen…

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Formensprache

Formkräfte entdecken und verstehen.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Mosaik

Angeregt von der faszinierenden Geschichte der Mosaikkunst werden Sie eigene Motive entwerfen.

Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Enkaustik neu entdecken

Entdecken Sie eine Jahrtausend alte Maltechnik

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Figürliches Modellieren

Erlernen Sie die Grundlagen um aus Ton und anderen Materialien Figuren herzustellen.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Zeichenkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Das Zeichnen ist die Grundlage bildnerischen Schaffens.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Kinderkurs – Mit Ton gestalten

Lehrreiche Lektionen und freies gestalten mit Ton für Kinder.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Kinderkurs – Zeichnen und Malen

Ausserschulischer Unterricht für alle die Ihr Talent fördern oder entdecken wollen.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Sechs unterschiedliche Mal- und Zeichentechniken erproben!

In diesem Kurs bekommen Sie die Möglichkeiten, unterschiedliche Zeichen- und Maltechniken ausprobieren.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Gussformen selber herstellen

Wir lernen Grussformen herzustellen, die man danach mit vielen Materialen ausgiessen kann.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Fitness für die Seele

Durch vorstellungsfreies Malen und Plastizieren geben wir dem Gespräch mit unserer Seele Ausdruck und Raum.

 Detailinformationen
Kurs verfügbar!
Raku – Brennen

Für alle die Ihre Keramikstücke mit einem Raku-Brand veredeln wollen.

 Detailinformationen

Offenes Atelier

Ein Atelier, das die Möglichkeit bietet, sich frei künstlerisch zu entfalten ohne grossen Aufwand.

Alles ist da, ob sie Malen, Zeichnen, Modellieren, Holzschnitzen, Steinhauen, Glasschmelzen (Glasfusing) wollen u.v.m. Finden Sie Ihren Platz in den verschiedenen Räumen und legen Sie los. Sie können innerhalb der Öffnungszeiten kommen und gehen, wann Sie wollen.

Wer im Atelier arbeitet, steht die gesamte Infrastruktur und viele Grundmaterialien zur Verfügung. Die vorhandenen Materialien können zu günstigen Konditionen direkt im Atelier bezogen werden. Die jeweiligen Preise erfahren Sie vor Ort.

Preise für das offenes Atelier

Abo oder Einzelbesuch
Hier klicken!

CHF

Einzelbesuch 35.-
10er Abo 300.-
Jeweils für ein 3 Stunden Block

TESTBANNER-V2

Suchen Sie sich einen Platz aus, bedienen Sie sich beim Papier, den Farben und Pinsel und lassen Sie es fliessen.

Es spielt keine Rolle ob sie ambitioniert an Ihrer Technik feilen wollen oder frei mit den Farben experimentieren und Raum schaffen für Ihre Inspirationen. Erleben Sie den wohltuenden Dialog mit der eigenen Bilderwelt.

Materialien und Möglichkeiten
Es stehen Tische, Malwände oder Staffeleien zur Verfügung. Das Papier kann auf Malbretter oder direkt an die Malwände befestigt werden.

Es stehen unter anderem zwei Papiersorten zur Verfügung. Ein leichteres für Skizzen oder Ausdrucksmalen und ein schwereres Papier für anspruchsvolle Arbeiten.

Neben verschieden Farbstiften, Kreide oder Kohle steht auch eine breite Palette an qualitativ gute Aquarell/Gouache Farben zur Verfügung.

Andere Farbsystheme, wie Acryl- oder Ölfarben können ebenfalls im Atelier verwendet werden. Diese Farben und die Pinsel für Ihre Projekte sollten selber mitgebracht oder bestellt werden. Im Atelier hat es dennoch Probiersets für neugierige die auf Anfrage benutzt werden können.

TESTBANNER-V2

Ton ist ein wunderbares, natürliches Material um dreidimensionale Objekte zu gestalten und frei zu experimentieren.

Für das Arbeiten im Ton stehen jedem Besucher das Grundmaterial und die Werkzeuge frei zur Verfügung.

Das Material und die Werkzeuge
Das Grundmaterial ist ein 20% schamottierter, weisser Ton, der sich für sehr viele Anwendungen eignet und wunderbar plastisch ist. Andere Tonarten für z.B. grosse, dickwandige Objekte können im Atelier gekauft oder bestellt werden.

Im Atelier stehen Tische, Unterlagen, Stand- und Tischdrehscheiben und viele Modellierwerkzeuge bereit.

Für das Töpfern ist auch eine einfache elektrische Drehscheibe vorhanden. Weitere Maschinen werden nur bei grosser Nachfrage organisiert. Weiteres unter Brennservice.

TESTBANNER-V2

Glas fasziniert und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Das Atelier bietet eine Grundausstattung an, die das Herstellen von farbigen Gläsern ermöglicht, die danach flach verwendet oder in eine Form abgesenkt werden können.

Material und Werkzeuge
Im Atelier steht eine Auswahl von Bullseye Flachglas, Granulat, Stäbchen und Pulvern zur Verfügung. An den Arbeitsplätzen findet man die notwendigen Werkzeuge zum schneiden, brechen, schleifen und fixieren der Gläser.

Kosten
Die Materialien und das Brennen für die Glasarbeiten werden separat verrechnet. Wir haben eine Pauschale von CHF 50.- pro Kilo Glas inklusive alle Brände und Support zu den Bränden.

Support
Wir helfen Ihnen, falls Sie Hilfe z.B. beim Zuschneiden von grossen Gläsern benötigen. Auch können Sie jederzeit die Atelierleitung um Rat bitten. Auch beim Glasfusing finden Sie viel Literatur zum Nachschlagen!

TESTBANNER-V2

Holz ist ein besonderer Werkstoff. Es ist das lebendigste, eigenwilligste aber auch eines der wärmsten Materialien. Es fordert stete Beobachtung der Fasern und kann immer wieder Überraschungen bieten, mit denen der Schnitzer umzugehen lernen muss.
Material und Einrichtung
Es stehen verschieden Werkplätze zum Einspannen der Hölzer bereit und ein grosses Sortiment an Schnitzmesser und andere Werkzeuge stehen zur Verfügung. Sie können ein eigenes Stück Holz mitbringen oder eines der Stücke, die im Atelier bereit stehen, erwerben.

Vorbedingung
Die Benuzung des Schnitzateliers im Offenen Atelier ist nur mit Vorkenntnissen möglich. Durch einmaliges Vorweisen einer Erfahrungsbestätigung (Kursdiplom oder eigene Werke) wird Ihnen das Benutzen möglich.

Einführungskurse werden vor Ort angeboten.

TESTBANNER-V2

Das Steinhauen findet im Aussenbereich statt. Neben dem grossen Tor, des ebenerdigen Ateliers, stehen einerseits Fässer als Bildhauerböcke bereit und andererseits dürfen wir ein paar idyllische Plätze für grössere Steine, unter den nebenan stehenden Pinien einrichten.

Wussten Sie, dass rhythmisches Steinhauen Kräfte aufbauen kann? (siehe Kurse)

Material und Werkzeuge
Beim Offene Atelier stehen ausgesuchte Marmor- Steinbrocken aus dem Maggiatal bereit um auf den Fässern behauen zu werden. Jeder darf sich auch seinen eigenen Stein mitbringen und ihn vor Ort während der OA-Zeiten behauen (anderer Zeiten nach Absprache). Ein Marmorbrocken kostet, je nach Grösse, CHF 30.- bis 70.-. Bildhauer Sets, wie div. Meisel, Hammer, Handschuhe und Schutzbrille stehen frei zur Verfügung.

brenn-st

Im Offenen Atelier können Sie entweder, Ihre vor Ort erstellten Werke aus Ton oder Glas brennen lassen, oder Sie bringen von Zuhause die fertigen Objekte zum Brennen vorbei.

Keramikbrand

Es steht ein Kammerofen mit den Innenmasen: 50 x 53 x 72cm und ein etwas kleinerer, mobiler, gasbetriebener Rakuofen zur Verfügung.

Es sind verschiedene Arten von Keramikbrände möglich.

  • Schrühbrand (erster Brand) bei ca. 900°
  • Glasurbrand niedrig, bei ca. 1050°
  • Steinzeugbrand, Glasurbrand bei ca. 1250°
  • Raku-Brand bei ca. 1000° (wird nur im Freien gemacht)
Glas Fusing

Für das Glas Fusing steht ein Ofen mit den Innenmasen: 100 x 80 x 35 zur Verfügung.

Zur Zeit wird im Atelier mit Bullsey Glas gearbeitet und dem entsprechend können mit diesem Glas, je nach Grösse der Gegenstände, mehrere Teilnehmer die Kosten für den Brand aufteilen.

Da es beim Glas Fusing sehr viele verschiedene Brennkurfen (Brennablauf) gibt, müssen bei anderen Glassorten die Angaben für den Brand mitgeteilt werden und der volle Ofen gemietet werden.

Preise
Glas Fusing:

1/4 Fläche ca. 40 x 50 cm      = Fr. 15.-
Dieser Preis gilt nur, wenn man bereit ist, darauf zu warten bis der Ganze Ofen belegt werde kann.

Ganzer Ofen ca. 80 x 100 cm = Fr. 50.-

Keramikbrand:

1/4 Fläche/Höhe ca. 50x50x15cm    = Fr. 20.-
kleinere Volumen z.B. 20x20x15cm = Fr. 5.-

Ganzer Ofen ca. 50x50x70cm          = Fr. 70.-

Die Preise gelten für den Roh- und Glasurbrand.
Bei speziellen Grössenverhältnissen und Fragen zu den Preisen, bitte Herr David Ubico kontaktieren.

Preisänderungen vorbehalten!

Termine werden ca. 2 Wochen im voraus im Kalender eingetragen.

Termine werden ca. 2 Wochen im voraus im Kalender eingetragen.

Wählen Sie unten Ihr Wunschdatum & Zeitpunkt,
an welchem Sie das Offene Atelier nutzen möchten.

Bitte beachte Sie:

Ihre Buchung muss mindestens 24 Stunden vor dem Termin erfolgen. Spätere Buchungen können nicht berücksichtigt werden.

Bitte wählen Sie nur im Kalender ersichtliche Termine! Falsch gewählte Daten oder Zeiten haben keine Gültigkeit.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Im Verhinderungsfall bitte 24 Stunden vorher telefonisch oder per Mail abmelden. Ansonsten wird Ihre Buchung verrechnet.

MÖCHTEN SIE ZUM ERSTEN MAL DAS ATELIER BESUCHEN?
Schnuppern Sie kostenlos

Anmeldeformular

Für welchen Tag möchten Sie sich anmelden?

Um welche Uhrzeit möchten Sie das Offene Atelier besuchen?*

Welche Tätigkeit möchten Sie ausüben?*

Schnuppern?

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Telefonnummer*

Bemerkungen

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden


Über uns

David Ubico

Atelierleitung, Offenes Atelier, 3D Kurse, therapeutisches Malen

Weitere Informationen unter davidarte.ch

Kontakt
Mariana Scvortova

Zeichnen, Malen, Enkaustik, Mosaike

Weitere Informationen unter marianas.ch

Kontakt

Hier finden Sie uns

Offenes Atelier OAJona
Schachenstrasse 78
8645 Jona

David Ubico
Tel. Atelier: 079 417 82 06


Anfahrt mit den ÖV:

Ab Bahnhof Rapperswil mit der Bus-Linie 991 oder ab Bahnhof Jona mit dem Bus 992 bis Haltestelle «Geberit». Mit Regio Zug bis Haltestelle «Blumenau»

Anfahrt mit dem Auto:

Sankt Gallerstrasse bis Kreisel Zentrum Jona, dann in die Schachenstrasse einbiegen, fast am Ende der Strasse (nach dem letzten Strassenbuckel) das eher flache, beige Gebäude auf der rechten Seite (vor dem «Relex-Haus»). Parkplätze auf dem Areal.

Für Fragen, Anregungen oder Rückmeldungen kontaktieren Sie uns gerne jederzeit:

Dein Name*

Deine E-Mail-Adresse*

Betreff

Deine Nachricht

Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.